Art.Nr.:

Matz-Donath, Deutsche Frauen vor sowjetischen Militärtribunalen

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Annerose Matz-Donath
Deutsche Frauen vor sowjetischen Militärtribunalen


Unzählige deutsche Frauen und Mädchen gingen zwischen 1945 und 1949 durch die Hölle sowjetischer Folterkeller, die in der damaligen sowjetischen Besatzungszone bestanden. Die Autorin, selbst fast 12 Jahre in Gefangenschaft, zeichnet die Leidenswege der verurteilten Frauen eindrucksvoll nach.

480 Seiten, viele Abb. und Dokumente, Broschur.

Passend zu diesem Produkt

frauen-und-vertreibung_thb.jpg
jacobs-freiwild-2.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.