Art.Nr.:

Willms, Handbuch zur deutschen Nation 200038

Band 2: Nationale Verantwortung und liberale Gesellschaft

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Bernard Willms
Handbuch zur deutschen Nation
Band 2: Nationale Verantwortung und liberale Gesellschaft

40 Jahre nach Kriegsende scheint es an der Zeit, in Deutschland wieder Bilanz zu ziehen sowie Möglichkeiten und Erfordernisse der Politik zu überdenken. Mehr als eine Generation nach dem wohl größten Umbruch in der deutschen Geschichte haben einerseits Wohlstandsmaterialismus und Aussteigen aus der Geschichte zu einem gefährlichen geistigen Vakuum geführt, das den Bestand des Volkes bedroht. Daher wird die Forderung nach einer grundlegenden geistigen Erneuerung immer dringender. Andererseits zieht seit wenigen Jahren die endlich aufgebrochene Diskussion um ein neues deutsches Selbstverständnis – um die »Identität der Deutschen« – immer weitere Kreise. Auch auf der Linken hat man sich der nationalen Frage wieder zugewandt, und im Ausland wird zunehmend erkannt, daß die Spaltung Deutschlands eine solche ganz Europas ist und den Frieden in der Welt bedroht, daß Jalta und Potsdam endlich überwunden werden müssen. Zum erstenmal werden in dem vorliegenden Werk auf dem Hintergrund der geschichtlichen Entwicklung die Bedingungen und Möglichkeiten, aber auch die Aufgaben der Deutschen in der Gegenwart von den verschiedenen Seiten her beleuchtet. Anerkannte Wissenschaftler haber aus der Sicht ihrer jeweiligen Fachgebiete zu den einzelnen Fragen Stellung genommen und Zukunftsvorstellungen entwickelt. So entsteht ein umfassendes Bild sowohl des deutschen Schicksals, vor allem des Geschehens in unsererm Jahrhundert, als auch der wichtigsten geistigen Entwicklungen unserer Zeit und damit die Grundlage neuer Wirkungsmöglichkeiten in Mitteleuropa. Der Rückgriff auf das reiche Erbe des deutschen Geistes in der Vergangenheit unter Einschluß der Volks- und Auslandsdeutschen erweist sich ebenso wie eine schonungslose Betrachtung der Gegenwart als eine notwendige Vorbedingung zukunftsträchtigen Handelns. Anstelle des Kulturpessimismus und Resignation ergeben sich besondere deutsche Aufgaben, auch für ganz Europa, und lohnenswerte Ziele, die der Tatkraft eines ganzen Volkes würdig sind.

688 S., geb.

Passend zu diesem Produkt

willms-3-2.jpg
willms-4.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.