Art.Nr.:

Wittmann, Der Streit um die Herkunft der Slawen 100068

Enthüllung einer Legende

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Jochen Wittmann
Der Streit um die Herkunft der Slawen
Enthüllung einer Legende

Generationenlang wurde schon durch die ausgangs des 18. Jahrhunderts aufgekommene ›Slawen‹-Legende an Universitäten und Schulen falsch unterrichtet. Der von Panslawisten anhaltend geschürte sogenannte Antigermanismus hat zu Landraub, Vertreibung und millionenfachen Mord an Deutschen geführt und wird mit dieser pseudowissenschaftlichen Geschichtsauslegung historisch begründet. In diesem Büchlein werden zahlreiche mittelalterliche Quellen und ihre Texte bis in die Neuzeit angeführt und damit die wahren Zusammenhänge der uralten deutschen Siedlungsgebiete östlich von Elbe und Saale sowie im Kärntner Bereich dargelegt.
Der Leser erfährt, wie und wann die ›slawische‹ Sprachgemeinschaft sich entwickelt hat und daß die behauptete, jedoch nicht nachweisbare ›Einsickerung‹ von ›Slawen‹ aus einem bisher unbekannten ›urslawischen Volk‹ in Mittel-, Ost- und Südosteuropa innerhalb einer kurzen Zeitspanne zugleich eine biologische und logistische Unmöglichkeit ist.

74 S., geheftet

Passend zu diesem Produkt

schrocke-vorgeschichte_thb.jpg
schroecke-vorgeschichte-2.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.