Art.Nr.:

Glahn / Nuding, Patriot und Partisan für Einheit und Freiheit - 100033

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Dieter von Glahn / Stephan Nuding
Patriot und Partisan für Einheit und Freiheit

Auf dem Hintergrund der Geschichte Nachkriegsdeutschland wird der vielfältige Einsatz eines politischen Einzelkämpfers für die Wiedervereinigung lebendig. Organsiation Gehlen und Bundesnachrichtendienst, Bund Deutscher Jugend und Technischer Dienst, Kuratorium Unteilbares Deutschland und Konservative Aktion bezeichnen dabei Einrichtungen und Stationen, für die der Verfasser – teilweise leitend – tätig war. Die sogenannte Partisanen-Affäre in der frühen Bundesrepublik wird erstmalig in ihrem wahren Ablauf und mit ihren Hintergründen geschildert. Vielfältige Einsätze gegen die kommunistische Untergrundarbeit in Westdeutschland wie zum Aufbau von Widerstandsgruppen in der Sowjetzone, die Teilnahme am 17. Juni 1953 in Ostberlin wie beim Freikauf vom Pankower Regime politisch Verfolgter lassen beispielhaft das Ringen um die deutsche Einheit wie gegen Verzicht und Verrat auch von Bonner Seite lebendig werden. In äußerst spannender Weise entsteht so ein erregendes Bild vom patriotischen Bemühen des Verfassers in allen den Jahrzehnten seit der Heimkehr aus russischer Gefangenschaft bis zur Gegenwart: ein Leben für die Einheit und Freiheit Deutschlands.

208 S., Tb.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.