Art.Nr.:

Max, Wetterleuchten am Südatlantik

Neuer Krisenherd der Weltpolitik zwischen Karibik und Feuerland

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Alphonse Max
Wetterleuchten am Südatlantik
Neuer Krisenherd der Weltpolitik zwischen Karibik und Feuerland

See-, Luft- und Landemanöver der USA in Mittelamerika unterstrichen die Entschlossenheit der Regierung Reagan, dem seit Ende des Zweiten Weltkrieges einsetzenden Vordringen des Kommunismus im 'Hinterhof der USA' Einhalt zu gebieten. Der vielleicht beste Kenner der verwickelten Zusammenhänge dieses Raumes, der seit Jahrzehnten in Montevideo ansässige und tätige Politologe Dr. Alphonse Max, ist der Ansicht daß die Ost-West-Auseinandersetzung bereits mit den Mitteln des ›heißen‹ Krieges ausgetragen wurde. Eine erregende geostrategische Studie aktuellen Inhalts.

122 S., Tb.

Passend zu diesem Produkt

neu-schwabenlandth_thb.jpg
deutsche-forscher_thb.jpg
max-antarktis.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.