Henrik Herse
Fünf Wiegen und noch eine
 
In einer Zeit, in der viele Menschen individualistisch, atomistisch und ohne Geborgenheit einer Familie leben oder leben müssen, da eine deutsche Frau durchschnittlich unter 1,3 Kindern hat, also noch nicht einmal die Eltern zahlenmäßig ersetzt werden, soll dieses schön gestaltete Buch wieder Lust auf Kinder und Kinderreichtum und das Leben auf dem Lande machen. Kurze Verse, kleine Geschichten und bildhübsche Illustrationen bilden zusammen ein Loblied auf die traditionelle Familie.
 
208 Seiten, zahlreiche farbige und s/w Abb., geb.

Passend zu diesem Produkt...

mueller-unsere-namen-2.jpg
kemmerich-familie100_thb.jpg
wir-sind-familie.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.