Peter Wilhelm Stahl
Geheimgeschwader KG 200

Das Kampfgeschwader 200 war ein spezieller Verband der Luftwaffe für besonders schwierige Kampf- und Transportaufträge sowie für die Erprobung und Nutzung von »Beutefluggerät«. Dem KG 200 oblag die Erprobung neuer Waffen, die Vorbereitung strategischer Angriffe mit Sonderwaffen wie z.B. der Mistel-Flugzeuge, die Bekämpfung wichtiger Ziele mit Spezialwaffen oder der Transport von strategisch wertvollen Gütern mit Langstreckenmaschinen. Durch seine speziellen Aufträge erwarb sich dieses Geschwader bald einen geheimnisvollen und sagenumwobenen Ruf.

304 Seiten, viele Abb., gebunden
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.