Art.Nr.:

Straßer/Zakrajsek, Einbruchschutz, Selbstverteidigung, Home Defense

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Stefan Straßer/Georg Zakrajsek
Einbruchschutz, Selbstverteidigung, Home Defense


Die Regierung liefert uns vielfältigen Verbrechensszenarien aus, deren wir uns eigenverantwortlich wappnen müssen. Einbruchschutz baut auf drei Säulen auf, nämlich auf psychologischer Abschreckung (wie zum Beispiel hohe Zäune), technischen Sicherungen und mentaler Einstellung, die auch für die Selbstverteidigung von Bedeutung ist. Die Autoren geben Auskunft, wie eine derartige Einstellung ausgebildet werden kann. Nach einer Einführung, die sich Begriffsbestimmungen, strafrechtlichen Aspekten, Fragen der Notwehr und dem Waffengesetz widmet, folgt ein umfangreicher, praxisorientierter Teil zum Thema Einbruchschutz, um sein Haus oder seine Wohnung durchaus zu einer veritablen Festung ausbauen. Weitere Abschnitte befassen sich mit dem Einsatz von Schußwaffen als Abwehr- und Verteidigungsmittel. Was nach dem „Ernstfall“ im Hinblick auf Polizei und Rettungskräfte, Medien oder Versicherungen zu beachten ist, ist ein weiteres Thema, das sonst häufig weniger Beachtung findet.

246 Seiten, durchgehend bebildert, gebunden.

Passend zu diesem Produkt

scharfschuetzenschiesstechn_thb.jpg
titel_selbstschutz_thb.jpg
huebner-combat-rs_thb.jpg
pelny-gjogsulklein_thb.jpg
winckler-krise_thb.jpg
spannbauer-perfekte-krisenv.gif
greilich_-freie-waffen-2.jpg
konarek_-selbstverteidigung-2.jpg
rhein_-handbuch-krisenzeite.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.