Wolfgang Schneider
Tiger der Division Totenkopf
Chronik der Tiger-Kompanie des SS-Panzerregiments 3
 
Als Resultat langjähriger Recherchen wird der Weg dieser eher unbekannten Panzereinheit von ihrer Entstehung Ende 1942 bis hin zur Kapitulation am 8. Mai 1945 dokumentiert. Sehr ausführlich wird hier ein nahezu lückenloses Bild vom Leben und Kämpfen dieser Kompanie gezeichnet werden. Dies war — trotz dürftiger Quellenlage — möglich durch das Sammeln vieler Einzelberichte, Tagebuchaufzeichnungen ehemaliger Angehöriger sowie gezielter Befragungen. Auch ist es gelungen, viele Fotos zusammenzutragen, die Alltägliches aber auch Ungewöhnliches zutage fördern und die Gesamtdarstellung abrunden. Der Einsatzweg der Kompanie wird in über 60 Lagekarten verfolgt. Schaubilder und Tabellen zeigen Gliederung, Ausstattung und Verluste. Nicht nur der Modellbauer erhält einen Überblick über die wechselnden Fahrzeug-Rüststände, Anstriche und Kennzeichnungen. Auf 16 Seiten werden in Farbe die jeweilige Farbgebung und die Markierungen der Panzer dokumentiert.
 
352 Seiten, über 650 Abbildungen, gebunden im Großformat.

 
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.