Art.Nr.:

Genath, Aus dem Leben eines jungen Kriegsfreiwilligen

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Alfred Genath
Aus dem Leben eines jungen Kriegsfreiwilligen

Grenath, Jahrgang 1923, meldete sich im Januar 1942 freiwillig zur Waffen-SS. Als Angehöriger der 13. Kompanie des Panzergrenadier-Regiments 5 der 3. SS-Panzer-Division „Totenkopf" erlebte er im Februar 1943 seine Feuertaufe an der Ostfront. Nach einem absolvierten Unterführerlehrgang in Breslau-Lissa, einem erneuten Fronteinsatz und einem Führungsvorbereitungslehrgang in Warschau-Milosna erfolgte seine Kommandierung zum 17. Kriegsjunker-Lehrgang an die SS-Junkerschule Prag. Er geriet in die Festung Breslau. Als Angehöriger der Einheit „Lundius" stand er zusammen mit seinen Kameraden an den Brennpunkten des Kampfes.

76 Seiten, viele s/w-Abbildungen, gebunden

Passend zu diesem Produkt

tiger-totenkopf100_thb.jpg
beutler-division-totenkopf__thb.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.