Jean Mabire
SS-Panzerdivision „Wiking“

Aus zahlreichen Nationen sammelten sich Freiwillige in der Division "Wiking", um im Zweiten Weltkrieg an der Ostfront auf deutscher Seite für eine gemeinsame Idee zu kämpfen. Durch ihre Waffentaten wurde die 5. SS-Panzer-Division "Wiking" weltbekannt.
Der Autor stellt eindrücklich dar, wie aus Dänen, Norwegern, Finnen, Schweden, Holländern, Flamen, Schweizern und Volksdeutschen anderer europäischer Länder ein einheitlicher, schlagkräftiger Verband wurde. Er schildert Ausbildung, Alltag, Taten und die beispiellose Härte des Einsatzes bis zum langen Weg in die Gefangenschaft.

448 Seiten, gebunden.

Passend zu diesem Produkt

titel_goetterdaemmerung-3.jpg
wiking-im-bild_thb.jpg
mabire_-berlin-im-todeskamp.jpg
munk-niederlaendischer-frei-2.jpg
titel_standarten-oberjunker.jpg
wiking-im-osten-2.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.