Art.Nr.:

Bandulet, Als Deutschland Großmacht war

Sie sparen:
Preissenkung
inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Bruno Bandulet
Als Deutschland Großmacht war


Politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. die Schuld am Ausbruch des 1. Weltkrieges und einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: daß alle europäischen Regierungen wie Schlafwandler in den Krieg geschlittert seien. Aber stimmt das wirklich? Bandulet beleuchtet undogmatisch die Hintergründe, die zur Entfesselung des Ersten Weltkriegs geführt haben: der wirtschaftliche Aufstieg Deutschlands zwischen 1871 bis 1913, die Diplomatie hinter den Kulissen in London, Paris, St. Petersburg und Berlin, die Intrigen der US-Bank J.P. Morgan, die Milliarden-Verdienste von US-Konzernen an diesem großen Konflikt – Fakten, die Sie in den Mainstream-Medien vergeblich suchen.

304 Seiten, geb., viele Abb.

Passend zu diesem Produkt

bandulet_-beuteland-2.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.