Art.Nr.:

Der Weg in die EU-Diktatur

115 Min, FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Der Weg in die EU-Diktatur
Vertrag von Lissabon

Die Details des Lissabonner Vertrages sind so erschreckend, daß der renommierte Staatsrechtler Prof. Schachtschneider das im Grundgesetz festgelegte Widerstandsrecht gegen die Beseitigung der Staatsordnung erfüllt sieht. Und genau diese Beseitigung des Grundgesetzes betreiben Bundestag und Bundesregierung durch die Formung eines EU-Einheitsstaates und die Auflösung nationaler Souveränität. Dieser Lissabonner Vertrag kommt einem Ermächtigungsgesetz gleich: Das Volk wird entmachtet. Jetzt hilft nur noch radikale Umkehr! Ein Volk, das ein europäisches Europa gestalten will, muß aus der EU ausscheiden. Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider ist der profundeste und einer der wenigen Kenner des Brüssler Ermächtigungsgesetzes und Kläger vor dem bundesdeutschen und dem österreichischen Verfassungsgericht gegen den Lissabonner Vertrag. 

Laufzeit: 115 Minuten
FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.