Art.Nr.:

Alaska – Wildnis am Rande der Welt

90 Min, FSK: 6

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Alaska – Wildnis am Rande der Welt

Eine Entdeckungsreise durch die Wildnis Alaskas: Vom Kanadischen Dawson Creek aus entdecken zwei Naturfilmer über den Alaska Highway bis nach Fairbanks und Anchorage die Flora und Fauna der polarnahen Region. Biber, Schneeziegen, Karibus, Grizzlies, Alaska-Elche und Rotfüchse leben in den Wäldern, Seen und Bergen. Zwischen Gletschern und der wilden Westküste künden Totempfähle und alte Friedhöfe von den Athapaskan-Indianern. Zoologe und Tierfilmpionier Eugen Schuhmacher ("Die letzten Paradiese") und Freimut Kalden veröffentlichte 1966 diesen selten gezeigten Dokumentarfilm im Geiste von Kollegen wie Sielmann und Grzimek. Schwerpunkt der Fahrt durch Alaska bildet die Tierwelt und Naturschönheit der kalten Region.

Laufzeit: 90 Min.
FSK: 6

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.