Art.Nr.:

Hermann Löns

Die schönsten Lieder und Erzählungen

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Hermann Löns
Die Schönsten Lieder und Erzählungen
präsentiert von Kammersänger Karl Ridderbusch
 
Fällt heute der Name Hermann Löns, denkt die Mehrheit der Bevölkerung an Heide-, Tier- und Jagdgeschichten. Doch damit kann man unmöglich das gesamte Werk dieses Mannes beschreiben. Mit "Der kleine Rosengarten" schuf Löns echte Volkslieder (z.B. "Auf der Lüneburger Heide"). Dazu kommen Bücher wie "Der Wehrwolf", oder "Der letzte Hansbur", die zum festen Bestandteil der deutschen Literatur zählen.
Mit dieser Veröffentlichung in der Reihe Historisches Hörbucharchiv soll ein Beitrag geleistet werden, die Werke von Hermann Löns wieder in das Bewußtsein der Bevölkerung zu bringen. Einem wahrhaften Glückstreffer ist es zu verdanken, daß diese echte Rarität des weltbekannten Kammersängers Karl Ridderbusch auf diesem Tonträger präsentiert werden kann.
Etwa 100 Jahre ist es her, als der Dichter seine Werke, durch eine innere Stimme angetrieben, erschuf. Prägend wirkten sicherlich die inneren und äußeren Zustände der Zeit, in der Löns lebte und nur aus ihr heraus kann sein Schaffen wirklich verstanden werden. Wer sich nicht die Mühe macht, die Werke in den historischen Kontext einzubetten, wird schnell mit Vorverurteilungen und Stigmatisierung dem Dichter unrecht tun.

Laufzeit ca. 68 Min.
 
1. Rose weiß - Rose rot
2. Der Schäferkönig
3. Die beiden Höfe
4. In der Frühlingsheide
5. Grün ist die Heide
6. Rose Marie
7. Das rosenrote Land
8. Der einsame Wisent
9. Abendsprache
10. Rose weiß - Rose rot (instrumental)
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.